Alle Artikel mit dem Schlagwort: Vermögen

Die totgeschwiegene Rentenlücke der Generationen U40

Mindestens 1x im Jahr wird sie irgendwo geführt. Die Debatte um gerechte Renten und Altersarmut. Was mir als Angehörigen der jüngeren Generationen hier übel aufstößt – es geht stets um die Situation aktueller Rentner – nie um die Aussichten der jüngeren Mitbürger. Die politischen Gründe (Rentner stellen in unserer Demokratie einen großen Part dar) hinten angestellt, möchte ich auf ein paar Fakten und die bittere Wahrheit aufmerksam machen. Altersarmut ist aktuell die Ausnahme, wird aber die Regel werden Sicherlich gibt es auch heute ältere Menschen, die mit ihrer Rente gerade so irgendwie über die Runden kommen. Nichtsdestotrotz kann hier von Ausnahmen gesprochen werden. Dies gilt insbesondere dann, wenn als „arm“ die bezeichnet werden, deren Einkünfte dem Hartz4-Niveau entsprechen. Diese Situation mag jetzt in einigen Situationen tragisch erscheinen, wir werden uns aber ggf. daran gewöhnen müssen! Das aktuelle Rentensystem kann die Generation U40 nicht ernähren Blicken wir auf die Art und Weise, wie unser Rentensystem funktioniert. Eigentlich ganz einfach: Jeder Angestellte spendet einen Teil seines Lohns der Rentenkasse, die dies wiederum an die Rentner ausschüttet. Wichtig …