Alle Artikel mit dem Schlagwort: Präsentation

Korkwand – ein verstaubtes Hilfsmittel wiederentdeckt

Weniger Poster, mehr Kork! Mein Zimmer hat einen neuen Anstrich bekommen – genauer gesagt, verfügt es nun über eine riesige Pinnwand (ca. 2,5 x 1 Meter). Die Idee dazu entstand relativ pragmatisch aus dem Wunsch, die vielen unterschiedlichen Inhalte meiner Masterarbeit zu visualisieren. Da ein großes Whiteboard zu teuer gewesen wäre, fiel der Gedanke schnell auf die gute alte Korkwand. Man findet sie noch hin und wieder in diversen Büros oder Seminarräumen – letzten Endes wird sie m. E. aber immer seltener genutzt. Insbesondere für Studenten ist die Korkwand aber ein geniales, günstiges Hilfsmittel, um (komplexe) Inhalte strukturiert darzustellen. Der High-Tech-Freak wird nun einwerfen, dass es dazu doch zahlreiche Software-Lösungen gibt, die viel praktischer sind, weil man sie überall mit hinnehmen kann, etc. Die Korkwand hat allerdings den unschlagbaren Vorteil, dass man seine Inhalte räumlich (in echtem 3D!!) darstellen kann. Im Nachfolgenden weitere Vor- und Nachteile im Überblick.   Vorteile Die Größe ist individuell anpassbar Das Konstrukt ist relativ preisgünstig Man kann Lerninhalte anpinnen und somit räumlich lernen, was von vielen Gedächtnisprofis empfohlen wird Man …