Alle Artikel mit dem Schlagwort: Bewertung

6 Dinge, die mir mein BWL Studium wirklich gebracht hat

Dieser Beitrag bezieht sich im Wesentlichen auf einen Artikel auf Spiegel Online mit dem Titel „BWL nützt gar nichts“ (hier nachzulesen). Dieser berichtet unter anderem davon, dass ein klassisches BWL-Studium aus Sicht eines Unternehmensgründers „herzlich wenig“ bringt. Nun muss ich vorab sagen, dass der Autor des Artikels an einer sehr großen Universität, der Uni Hannover, studiert hat – und dies noch dazu mit Diplomabschluss. Entsprechend sind seine Erfahrungen möglicherweise mit meinen nicht vergleichbar, meine aber dafür aktueller. Darüber hinaus hat er natürlich recht, wenn er sagt, dass ihm das Studium nur wenig für die Gründung nötiges Fachwissen vermittelt hat. Ein BWL-Studium ist aber mehr und da die Diskussion in Foren, auf Twitter und Co eher in die Richtung „ich muss ja gar nicht studieren“ geht, dieser Beitrag. Ich kritisiere daher auch nicht den obigen Artikel, sondern den Umgang damit. Dies ist vor allem für Personen, wie ich eine war, sehr gefährlich. Am Ende der Schulzeit ist man davon überzeugt, dass man die Welt regieren kann und hat teilweise vielleicht sogar schon große Projekte und kleine unternehmerische …