Kommentare 1

Die VFX-Magie hinter den Filmkulissen

Heute gibt es hier einen kleinen Ausflug in die magische Welt des Films – genauer gesagt in den Bereich der visuellen Effekte (VFX), die im Nachgang am Computer entstehen.
Dass Iron Man aus dem Computer stammt ist wahrscheinlich noch jedem klar. Dass hier und da mal etwas retuschiert und getrickst wird wahrscheinlich auch. Dass aber in eher „normalen“ Serien, wie „Grey’s Anatomy“, komplette Landschaften nachträglich erschaffen werden, dürfte dann doch viele zum Staunen verleiten.

Nachfolgend gibt es ein paar tolle Einblicke in die Entstehung von „Game of Thrones“, „Private Practice“ und vielen weiteren Filmen und Serien. Wer am Ende noch mehr möchte, der sollte sich den YouTube-Kanal von Industrial Light & Magic oder den Vimeo-Kanal der Stargate Studios ansehen!

Hier aber nun erst einmal die versprochenen Highlights. Viel Spaß :D

 

 

Der Beitrag gefällt dir? Teile ihn!
Bewerte diesen Beitrag!
Die VFX-Magie hinter den Filmkulissen
5, 1 Vote

Hier noch eine kleine Werbeanzeige. Wenn etwas interessantes dabei ist, unterstützt ein Klick (wie das mit Werbung so ist) natürlich den Blog.

Kommentieren

avatar
Jörg

Schöner Beitrag. Ohne die VFX-Branche wäre wohl einiges nur noch blau und grün. In unserem Channel gibt es auch ein paar ausgesuchte Arbeiten im Bereich 3D und VFX zu sehen.

Nicht Hollywood: http://www.youtube.com/PictureFrontGermany

Beste Grüße
Jörg