Alle Artikel mit dem Schlagwort: Interview

Radio-Diskussion zum Thema Werbewirkung im Internet

Vor wenigen Minuten lief auf SWR2 eine tolle Diskussion zum Thema „Im Netz der Verführer – Wie wirksam ist Werbung im Internet?“, welches nun auch heruntergeladen und nachgehört werden kann. Weshalb das hier nun sogar einen eigenen Beitrag bekommt? Die Diskussion bietet ausnahmsweise einmal echte Experten und keine Pseudo-Marketing-Gurus, die irgendwelche Formeln vortragen, die ich innerhalb von Sekunden widerlegen kann.   So kommen in Ansätzen auch meine Gedanken aus nachfolgenden Beiträgen vor: Bannerblindheit ist nur die halbe Wahrheit Likes & Views – die neue Währung (nur indirekt)   Download Hier klicken (20,34 MB, mp3, von swr.de)   Die Diskussionsteilnehmer (gem. SWR2-Angabe): Michael Frank, Geschäftsführer der Digital-Werbeagentur „Plan.net“, München Jürgen Scharrer, Chefredakteur der Marketing-Fachzeitschrift „Horizont“, Frankfurt Prof. Dr. Elke Theobald, Kommunikationswissenschaftlerin und Expertin für Online-Marketing, Hochschule Pforzheim Gesprächsleitung: Matthias Heger

Corporate Blogs – Tote Materie im Web oder Traffic Kanal?

Blogs – einige Unternehmen nutzen sie, die wenigsten tun dies aber effizient (für sich und den User). Über die Ursachen hierzu könnte man nun sicherlich viel philosophieren. An sich ist die Problematik aber schneller erklärt: Ein guter Blog muss sehr aufwendig und (ganz wichtig) von Kommunikationsexperten gepflegt werden. Gleichzeitig ist unklar, wie der damit erzielte Erfolg gemessen werden kann, bzw. ob sich das Ganze denn überhaupt lohnt. Das „überhaupt“ ist auch deshalb problematisch, da jeder Blog eine gewisse Anlaufzeit benötigt. Viele Unternehmen wollen aber möglichst schnell Erfolge messen und verstehen hierbei auch oft nicht, welche Kennzahl denn überhaupt annähernd für Erfolg steht. Man denke nur einmal an die vielen Unternehmen, die Social-Media-Erfolg einzig mit Like-Zahlen messen und nicht merken, dass sie mit diesem Ansatz von vornherein zum Scheitern verdammt sind (abgesehen davon, dass diese Ziele mit wenigen Euro auf eBay kaufbar sind ;) ). Und dann sind da ja wie erwähnt noch die Experten, die die Inhalte erstellen müssen, was im Idealfall Journalisten mit Marketingexpertise sind (interessanter Artikel hierzu auf contentmarketinginstitute.com). Viele Probleme. Nichtsdestotrotz muss …

Quiqueck & Hämat – Proll Out Trailer

Wir schreiben das Jahr 2007. Mein Filmprojekt „die Hütte im Wald“ gewinnt den Oberpfälzer Jugendfilmpreis (JuFinale). Ebenfalls ausgezeichnet wird der Animationsfilm „Rollygeddon“ von Thomas Zeug, welcher ein Jahr später ebenfalls den Bayerischen Jugendfilmpreis und viele weitere Auszeichnungen erhält. Seitdem sind viele Jahre ins Land gezogen und Thomas hat neben Ausbildung und Beruf fleißig an neuen Projekten gearbeitet – allem voran dem Animationsfilm „Quiqueck & Hämat – Proll Out“.Die Geschichte der beiden tolpatschigen Aliens beginnt bereits 2006 auf dem Webradiosender Amateurfilm-Radio, wo fortan zahlreiche Hörspiele präsentiert wurden (zum Nachhören hier klicken). Nun haben sie sich aber aufgemacht, auch Kinoleinwand und Fernseher zu erobern – nach zahlreichen Jahren des Wartens. Unter anderem mit den Stimmen von Thomas Zeug, Santiago Ziesmer (Synchronstimme von Spongebob und Steve Buscemi) und der Musik von Florian Linckus. Im Interview, Thomas Zeug: Proll-Out steht nun kurz vor der Fertigstellung. Kannst du dir ein Leben ohne Proll-Out-Produktion überhaupt noch vorstellen?Letztendlich ist die Produktion – gerade da es ein Animationsfilm ist – ja ein fließender, abwechslungsreicher Prozess. Während der Arbeit am Film kommen immer wieder …